Sortiergerätebauer / Blechbearbeitung zur Herstellung von Zuführgeräten (m/w/d)

Kompetenz durch Technologie von MAFU

Die MAFU-Unternehmensgruppe ist mit über 295 Mitarbeitern an 6 Standorten Hersteller für Automatisierungs- und Entwirrtechnologie, Systemlieferant für Montagebaugruppen, Hersteller im Bereich Werkzeugbau, Dienstleister im Bereich Elektroautomation sowie Hersteller von Präzisionsdrehteilen. Zu den Kunden gehören alle führenden Automobilhersteller sowie Automobilzulieferer, marktführende Unternehmen des Maschinenbaus, der Elektroindustrie, der Verpackungsindustrie und Medizintechnik.

Aufgrund unseres starken Wachstums suchen wir für den Standort  Waiblingen-Korb einen:

 

Sortiergerätebauer / Blechbearbeitung zur Herstellung von Zuführgeräten (m/w/d)


IHRE AUFGABENSCHWERPUNKTE

  • Sie sind zuständig für das individuelle Einrichten unserer Zuführsysteme
  • Sie bauen Sortierelemente und Zuführanlagen
  • Sie schweißen die werkstückspezifischen Anpassungen an den Leit-und Sortierelementen der Zuführgeräte, welche Kreativität und Fingerspitzengefühl erfordern
  • Serviceeinsätze und Inbetriebnahmen bei unseren Endkunden

 

IHR PROFIL

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf (Industriemechaniker, Blech- oder Maschinenschlosser oder vergleichbares)
  • Sie haben WIG – Schweißkenntnisse, und verfügen über Erfahrungen aus der manuellen Blechverarbeitung
  • pragmatische Herangehensweise bei Lösungen von Problemstellungen
  • Teamfähigkeit rundet Ihr Profil ab

 

UNSER ANGEBOT FÜR SIE

  • Verantwortungsvolle als auch abwechslungsreiche Tätigkeit bzw. Aufgabe
  • Überdurchschnittliche sowie leistungsorientierte Verdienstmöglichkeiten mit attraktiven Sozialleistungen
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sehr gutes Betriebsklima in einem mitarbeiterorientierten Unternehmen
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einer dynamischen Branche

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann würden wir Sie gerne kennen lernen! Schicken Sie uns bitte zur Vorbereitung Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail an:

Ansprechpartnerin

Sylvia Schneider
Personal
zurück